Wipptaler Rodelcup 2018 - Finale in Schmirn

Nach schwierigen Wetterbedingungen (warme Temperaturen und Wind) ging das Finale des Wipptaler Rodelcups in Schmirn über die Bühne. Mit 72 Teilnehmern, davon 30 Kinder, war es ein würdiger Abschluss der Rennserie des Wipptaler Rodelcups. Unter den Augen des Präsidenten der WRC Walter Volgger und unserem BGM Vinzenz Eller wurde uns ein spannendes Rennen geboten. Der "Neuling" aus Navis war mit 18 Teilnehmern sehr gut vertreten.

Die Tagesschnellsten bei den Kinder waren Miller Lena (SV Ellbögen) und Rainer Julian (SV Schmirn).
Bei den Erwachsenen waren die Schnellsten Amort Sarah (SV Matrei) und Kofler Leo (SV Matrei).

Bei der Mannschaftswertung holte sich der SV Matrei vor dem SV Schmirn und ASV Freienfeld den ersten Platz.

Ergebnislisten:

Wipptaler Rodelcup 2018 - Finale in Schmirn - Ergebnisliste

Wipptaler Rodelcup 2018 - Finale in Schmirn - Gesamtwertung

Wipptaler Rodelcup 2018 - Finale in Schmirn - Teamwertung

zu den Fotos

Link zur offiziellen Homepage des Wipptaler Rodelcups

Rodeltraining der Volksschule Schmirn mit dem Tiroler Rodelverband

Der Tiroler Rodelverband war bei der Volksschule Schmirn zu Gast. Ziel war es, den jungen Schülerinnen und Schülern das Rodeln näher zu bringen. Nach einer Theoriestunde mit dem Ex-Weltcuprennläufer Björn Kierspel aus Navis fand die Praxis auf der Rodelbahn statt. Zuerst war das Wichtigste an der Reihe, das richtige Bremsen. Nachdem das für die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer kein Problem darstellte, war es Zeit für das richtige Kurvenfahren. Mit kleinen Problemen des ein oder anderen gelang es am Ende jeden, die Rodel um die Kurve zu bekommen. Der Sportverein Schmirn unterstützte die Veranstaltung mit Tipps, warmen Getränken und was Süßem, damit auch keinem zu kalt wurde.

Vielen Dank der Volksschule Schmirn und dem Tiroler Rodelverband für die Veranstaltung, die Zeit und der guten Laune. Hoffentlich kann es im nächsten Jahr wiederholt werden.

Fotos vom Rodeltraining

Wipptaler Rodelcup 2018 Finale in Schmirn

Am kommenden Sonntag den 11.03.2018 findet zum Abschluss der Wintersaison das Finale des Wipptaler Rodelcups in Schmirn statt.

Startnummernausgabe ist ab 09:30 Uhr und Start ist um 10:30 Uhr.

Mögliche Änderungen werden auf der Homepage noch bekanntgegeben.

Aushang: Wipptaler Rodelcup 2018 Finale in Schmirn

Fotos vom 3. Wipptaler Rodelcup in Trins und 4. Wippcup in Steinach sind online

Die Schmirner Sportler waren bei den beiden Veranstaltungen gut vertreten. Ihre Leistungen konnten sich sehen lassen!!

zu der Fotogalerie

Ergebnislisten vom 4. Familien und Freunde Rodeln und VM-Rodeln 2018 sind online

Am vergangenen Samstag, bei Sonnenschein und gefühlten eiskalten Temperaturen, fanden am Vormittag die Vereinsmeisterschaften im Rodeln und am Nachmittag das 4. Familien und Freunde Rodeln statt.

Mit nur 3 Kindern am Vormittag war der Vereinsmeister, bei den Jungs, für Julian Rainer kein Problem. Die jungen Mädchen hatten keine Läuferin am Start. Bei den Erwachsenen waren 25 Teilnehmer am Start. Bei den Damen setzte sich Jasmin Voithofer und bei den Herren Markus Rainer durch.

Mit 14 Gruppen und 46 Teilnehmern fand das Familienrodeln statt. Spannung war bis zum Schluss gegeben :-) ! Mit nur 4,17 Sekunden Abstand kamen die Sieger (Wolfgang Eller, Liam Eller, Isabell Eller und Monika Eller) der Tagesrichtzeit sehr nahe. Platz 2 ging mit nur 0,11 Sekunden mehr Abstand zur Tagesrichtzeit an Elsbeth Griesser, Marco Riedl und Lukas Auer. Mit 8,11 Sekunden Abstand kamen auf Platz 3 Michael Zingerle, Julian Zingerle, Leonhard Hörtnagl und Josef Auer.

Ergebnislisten:

Vereinsmeisterschaft Rodeln 2018  -  (zu den Fotos)

4. Familien und Freunde Rodeln 2018  -  (zu den Fotos)

Ergebnisliste und Fotos vom 5. Tiroler Volksrodelrennen 2018

Am Sonntag den 18.02.2018 fand das 5. Tiroler Volksrodelrennen 2018 in Schmirn statt.

Bei schlechten Witterungsverhältnissen, aber perfekter Rodelstrecke, fanden sich leider wenig Teilnehmer zum Rodelvergnügen ein.

Der Trainigslauf und das Rennen gingen unfallfrei und problemlos über die Bühne.

Ergebnisliste des 5. Tiroler Volksrodelrennens 2018

zu den Fotos

Familien und Freunde Rodeln und VM-Rodeln 2018

Am 24.02.2018 finden die alljährlichen Vereinsmeisterschaften im Rodeln statt.

Startnummernausgabe für jung und alt ist um 10:00 Uhr und Rennstart um ca. 10:45 Uhr.

Aushang: VM-Rodeln 2018

Ebenfalls am Samstag den 24.02.2018 findet das 4. Schmirner Familien und Freunde Rodeln statt.

Startnummernausgabe ist um 13:00 Uhr. Der Start etwas später ;-)

Aushang: 4. Schmirner Familien und Freunde Rodeln

Auf zahlreiche Teilnhame freut sich der SV Schmirn

 

5. Volksrodelrennen in Schmirn

Am kommenden Sonntag, den 18.02.2018 findet in Schmirn das 5. Volksrodelrennen des Tiroler Rodelverbandes statt.

Mitrodeln kann jeder, der Rodeln kann, ob jung oder alt.

Es gibt fast keine Regeln. Belagschiene und ein "Grat" auf der Schiene ist verboten. Die Regeln findet ihr auf der Ausschreibung.

Auf euer kommen freut sich der Sportverein.

Aushang: 5. Volksrodelrennen 2018 in Schmirn

über das Volksrodelrennen

Ergebnislisten VM-Schi und 3. Wintertriathlon 2018

Bei nicht so guten äußeren Bedingungen fanden am Wochenende die Vereinsmeisterschaften im Schifahren und der 3. Wintertriathlon statt.

Am Vormittag waren leider sehr sehr wenig Kinder am Start. Bei den etwas Älteren war die Teilnehmerbereitschaft schon besser.

Am Nachmittag waren 19 Gruppen bereit, sich den Strapazen des Triathlons zu stellen. Es war ein sehr spannender Wettkampf.

Gottseidank ist alles unfallfrei über die Bühne gegangen.

Ein großer Dank gilt der Gemeinde für die Pistenpräparierung, den Sponsoren der tollen Preise, der Bergrettung, den freiwilligen Helfern und vielen mehr.

P.S. Mit dem Training für den 4. Wintertriathlon kann jetzt schon begonnen werden, und ein kurzes Video als ansporn.

Ergebnislisten:

VM-Schi Kinder 2018

VM-Schi Erwachsene 2018

3. Wintertriathlon - Schnelligkeit 2018

3. Wintertriathlon - Richtzeig 2018

Fotos:

VM-Schi 2018

3. Wintertriathlon 2018

Sponsoren 3. Wintertriathlon:

Auer Rosl, Axamer Lizum, Bäckerei Pardeller, Bäckerei Ruetz, Bergeralm Steinach, Blumen Mayr Neustift, Cafe Koma, Eller Christian, Eller Thomas, Eller Vinzenz, Farka Lux, Fisser Flieger, Gasthaus Kasern, Gasthaus Olpererblick, Gatterer Hubert, Gogl Ulli, Grawa Stubai, Klumaier x Tanner, Kuchen Walpurga, Lagerhaus, Metallbau Nocker, Muchela Klara, Nederer Christine, Raiffeisenbank, Sattelberg, Schmirner Stadl, Snow Mo, Sparmarkt Eller Hans-Josef, Stubaier Gletscher, Stubay, Zillertaler Gletscher,

Seite 1 von 11